Kassensystem mit Artikelrücknahme und Storno

KASSENSYSTEM MIT ARTIKELRÜCKNAHME UND STORNO

Kassensysystem mit Artikelrücknahme und Storno

Artikelrücknahme und Storno einfach gemacht

Das p+w Kassensystem kennt grundsätzlich drei Varianten der Artikelrücknahme / Storno:

Sofortstorno
Das Sofortstorno storniert den letzten Kassenbeleg, ohne dass Sie eine Belegnummer eingeben müssen.
Dies ist sinnvoll nutzbar für den Fall, dass der Kunde z.B. kein Geld dabei hat, da er sein Portemonnaie vergessen hat, der Beleg aber schon abgeschlossen ist.
Es handelt sich hierbei um eine vereinfachte Artikelrücknahme bei der ohne weitere Eingaben der letzte Beleg storniert wird.

 

Artikelrücknahme mit Beleg
Die Artikelrücknahme mit Beleg erlaubt es Ihnen auf sämtliche im System gespeicherte Belege zurückzugreifen und diese komplett oder teilweise zu stornieren.
Selbst wenn die Beleg-Nummer nicht bekannt ist, sondern nur der Tag des Einkaufes, die ungefähre Zeit und der ungefähre Betrag, lassen sich ältere Belege wieder auffinden.
Die Artikelrücknahme mit Beleg bietet den großen Vorteil, dass die seinerzeit verwendeten Einkaufskondition natürlich noch bekannt sind und bei der Rücknahme/Stornierung berücksichtigt werden

Artikelrücknahme ohne Beleg
Das p+w Kassensystem erlaubt auch Artikelrücknahmen ohne Beleg. Dabei werden Positionen einfach mit Minus erfasst.

Anmerkung: Selbstverständlich können Belegzeilen bzw. komplette Belege vor dem Beleg-Abschluss einfach gelöscht werden.


Kassensystem mit Rechteverwaltung

Kassensystem mit Gutscheinen

Leistungsumfang